In der Weihnachtsbäckerei – Gewinnspiel

Gewinnspiele

Veröffentlicht am

Ihr seid Spitzenklasse. Seit gestern habe ich die 5.000 Likes auf Facebook geknackt 😀 Darum verlose ich unter den Lesern das vegane Backbuch ‚Von Christstollen bis Zimtstern‚  von Roland Rauter. Die Weihnachtszeit steht ja schon wieder kurz bevor und ich dachte mir, dass dieses Buch deswegen ganz geeignet ist 🙂 Und falls der Gewinner das Buch schon haben sollte, wird man sich schon einig.

Was ihr tun müsst?

Und schon landet ihr im Lostopf.

Bedingungen:

  1. Versand ist innerhalb Deutschlands, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz und Österreich möglich.
  2. Jeder kann einmal mitmachen.
  3. Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag 6.10.2013, 23:59 Uhr.
  4. Der Gewinner wird spätestens am 08.10.2013 bis 20 Uhr ausgelost und per Email kontakiert.
  5. Der Gewinner wird auch öffentlich auf Facebook und dem Blog bekanntgegeben (nur Vorname und erster Buchstabe vom Nachnamen).

Gewinnspiel vegan backen


6 Kommentare zu “In der Weihnachtsbäckerei – Gewinnspiel

  1. ich finde deine seite echt genial..super rezepte..gerade für meine 5 süßmäuler…ist ja nicht immer leicht vagan und backen oder vegane süßigkeiten,,alles ja auch eine geldfrage,finde das deine rezepte echt gut und nicht zu teuer in der herstellung sind..super..weiter so

    liebe grüße cindy

  2. Wusste gar nicht, dass es ein veganes Weihnachts-Backbuch gibt!!! Das muss ich unbedingt haben!! Ich bin nämlich gerade dabei, meine Mum zu überreden, dieses Jahr nur vegane Plätzchen zu backen, nachdem ich letztes Jahr nur ein paar wenige Sorten essen konnte da die meisten unvegan waren.
    LEIDER bin ich aber nicht bei Facebook und kann beim Gewinnspiel nicht mitmachen :o(

  3. Da ich mich endlich in den Ferien mit der veganen Ernährung auseinandersetzen möcht, ist dies natürlich ein perfekter Start ♥ liebe Grüße Gaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.